Home Inspiration Winter Fashion & Beauty

Winter Fashion & Beauty

written by vika 20. Dezember 2016
Wintermood
Winter Wellness

Bademantel – Sieh-an! / Rest – Douglas

Geschenke mit Herz

 

Familie bedeutet mehr als verbunden sein. Familie bedeutet verwurzelt sein. Tief verwurzelt sein – wie ein Baum. Zusammen wachsen und zusammen allen Einflüssen stand halten. Einander tragen wie die Äste die Blätter. Einander Energie geben wie die Wurzeln bis hin zu der Spitze. Familie bedeutet für mich alles!

 

Materielles – irgendwie brauchen wir die Dinge nicht und irgendwie ja doch. Vor allem an Weihnachten beschenkt man seine  Liebsten oftmals, obwohl sie mehr haben als sie brauchen. Doch ich habe dieses Jahr so kurz vor Weihnachten wieder einmal eine Lektion gelernt, die in mir gemischte Gefühle hervorgerufen hat. Meine Großmutter ist letzte Woche gestürzt. Sie hat sich die Rippen geprellt und einen riesigen Riss am Beim zugezogen – Glück im Unglück. Bei meinem Besuch im Krankenhaus hat sie einige Dinge gesagt, die mich sehr bewegt haben; sie meinte, dass sie sich selbst und wahrscheinlich uns oftmals auf die Nerven geht. Dass sie traurig ist nicht mehr so eigenständig sein zu können und nicht mehr die Kräfte zu haben, die sie früher hatte. Ich glaube diese Gedanken hat sie auch, weil sie zu viel und wir zu wenig Zeit haben.

Wir müssen uns manchmal selbst endschleunigen, uns manchmal selbst bremsen – oder eben so wie es jetzt bei mir war – bremsen lassen. Ich habe mir deswegen Gedanken gemacht was ich verändern kann, um ihr dieses Gefühl wenigstens ein bisschen zu nehmen: Ich könnte sie öfter anrufen. Ich könnte ohne, dass sie mich bittet, die Wohnung aufräumen oder die Fenster putzen. Ich könnte ihr öfter ein Küsschen geben oder sie streicheln. Ich könnte nicht auf den Sprung vorbeikommen, sondern mit ihr mal zusammen einen Film schauen. Ich könnte ihr Dinge kaufen, die sie wirklich braucht … ich könnte so vieles. Ich glaube, dass auch schon Kleinigkeiten sie glücklich machen würden. Und ich muss meine Prioritäten noch mehr als eh schon auf sie legen, denn wer weiß

wie lange ich noch das Glück habe meine Großmutter in meinem Leben zu haben…

Tja, warum dieser Post? Ganz einfach: Dieser Blog soll als Inspiration für Dinge UND Gedanken dienen. Das waren meine Gedanken und mein Appell an euch vielleicht Menschen, die es verdient haben, wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Und so setze ich die immateriellen Dinge nun um! Und nicht als Ersatz, sondern zusätzlich beschenke  ich meine Großmutter und auch meine Mutter (zwei Wintergeburtstagskinder) mit meinen liebsten Kategorien Fashion und Beauty. In meinen Collagen sind tolle Winter Essentials and Pieces (Thermohose, Schuheinlagen, Kuschelsocken und Co.), die hervorragend zu einer großen Altersspanne passen, meint ihr nicht?

Grandmothers winter fashion

Kleidung – Sieh an! / Sockenset – Douglas / Kette – Christ

Xo Vika

*Unterstützt durch Sieh an!

You may also like

18 comments

S.Mirli 20. Dezember 2016 at 11:50

Ach du Süße, was für wunderschöne Worte und so so wahr. So sehr sich natürlich auch jeder über materielle Geschenke freut (und deine Inspirationen sind seeehr verlockend), das wirklich wichtige und unbezahlbare sind Zeitgeschenke und das nehme ich mir jeden Tag vor, viel mehr zu schenken. Wir lassen uns immer viel zu sehr von vermeintlich „wichtigeren“ Dingen ablenken, bis wir plötzlich draufkommen und es zu spät ist. Zeit kann uns niemand zurückgeben. Vielen Dank für diesen wundervollen Post und dass du zeigst, das es zu Weihnachten auch um ganz andere Dinge geht oder eigentlich vor allem gehn sollte. Alles Liebe und eine gaaanz liebe Umarmung, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

Reply
vika 20. Dezember 2016 at 14:47

Mich macht es so glücklich zu lesen, dass du genau weißt was ich meine und dir der Beitrag gefällt :)! Ich danke dir für deine lieben Worte und wünsche dir eine ganz tolle Weihnachtszeit meine Liebe. Fühl dich auch herzlich umarmt <3!

Reply
Maria 20. Dezember 2016 at 15:41

Liebe Vika,

wieder ein wunderschöner Post! Wir sollten wirklich mehr Zeit mit unseren Lieben verbringen, denn wer weiß wie viel Zeit uns dafür noch bleibt… Wir haben es ja leider erst gestern Abend wieder gemerkt, dass dieser gemeinsamen kostbaren Zeit ganz schnell ein Ende gesetzt werden kann… Ich hoffe, deiner Omi geht es ganz bald wieder besser und kann mit euch ein wunderbares Weihnachtsfest verbringen! <3

Liebste Grüße,
Maria

Reply
vika 21. Dezember 2016 at 4:05

Liebe Maria, ja leider haben wir es wieder gesehen und leider wird uns oft erst etwas bewusst, wenn etwas passiert. Ich freue mich, dass dir der Post gefällt! Ich wünsche dir auch ein ganz tolles Weihnachtsfest! Herzliche Grüße, Vika <3

Reply
Melia Beli 20. Dezember 2016 at 17:55

Du hast ziemlich schöne Worte für das, was wirklich wichtig ist im Leben, gefunden und ich finde es toll, wie du die Verlinkung zwischen Immateriellem und Materiellem schaffst! Dass das Materielle nicht Prio 1 hat, sondern es als etwas das Immaterielle Ergänzende gesehen werden kann, ist doch die Quintessenz und das sollten wir uns alle, gerade an Weihnachten, vor Augen führen. Ich würde sehr viel darum geben, meinen Großvater an diesem Weihnachtsfest bei mir zu haben und auch wenn ich damals schon sehr sehr viel Zeit mit ihm verbracht habe und ihn habe spüren lassen, dass ich für ihn da bin, so würde ich es aus der Retrospektive anders machen und noch mehr Zeit investieren.

Danke für den Gedanken anstoßenden Text!

Allerliebst
Melia Beli
http://www.meliabeli.de

Reply
vika 21. Dezember 2016 at 4:14

Wow was für tolle Worte, du hast es nochmal endgültig auf den Punkt gebracht! Danke! Schade, dass dein Großvater nicht da ist, aber umso schöner, dass du immer noch an ihn denkst; ich wünsche dir eine ganz tolle Weihnachtszeit mit deinen Liebsten <3! Herzliche Grüße, Vika

Reply
Carrie 21. Dezember 2016 at 7:38

danke für deinen großartigen Beitrag
http://carrieslifestyle.com

Reply
vika 22. Dezember 2016 at 13:37

danke 😀

Reply
Sinah 21. Dezember 2016 at 12:14

Meine liebste Vika,
ich danke dir für deinen offenen Beitrag und deine Worte.
Und ich hoffe, dass sich das so mancher der das liest zu Herzen nimmt. Denn du hast damit mehr als Recht.
Familie und die Liebsten um uns herum sind das allerwichtigste und bedeuten so viel mehr, als Materielle Dinge.

Ich wünsche deiner Oma eine ganz schnelle und gute Genesung!
Und das ihr wundervolle und besinnliche Feiertage miteinander verbringt <3

Ich drück dich ganz lieb

xx
Sinah

Reply
vika 22. Dezember 2016 at 13:39

Liebe Sinah, ich danke dir vom Herzen! Ich wünsche dir auch eine tolle Weihnachtszeit mit deinen Liebsten! Lasst es euch gut gehen! Fühl dich umarmt und viele weihnachtliche Grüße <3, Vika

Reply
Miss Classy 22. Dezember 2016 at 11:15

Liebe Vika, das hast du wunderbar geschrieben. Du hast so Recht, wir nehmen uns leider viel zu oft zu wenig Zeit für unsere Liebsten.
Deiner Oma alles Gute und eine baldige Genesung!
Ich wünsche euch noch eine wundervolle Weihnachtszeit!
LG Doris
http://www.miss-classy.com

Reply
vika 22. Dezember 2016 at 14:40

Liebe Doris,
ich danke dir für die lieben Worte <3! Ich wünsche dir auch eine schöne Weihnachtszeit und tolle Weihnachtsmomente. Lieben Gruß, x Vika

Reply
Janine 22. Dezember 2016 at 14:52

Liebe Vika, ich bin total gerührt von Deinem Beitrag, das sind solch schöne Gedanken und Vorsätze – und ich bin überzeugt, dass wenn man eine solch gute Einstellung hat, man sie bestimmt umsetzen kann 🙂 Ich bin froh, dass Deine Oma Glück im Unglück hatte und hoffe, dass Du sie noch lange lange an Dieiner Seite haben wirst. Grosseltern sind ein unterschätzte Familienmitglieder !! Mein Grosspapa war früher nie besonders erpicht auf siene Enkel, aber als meine Eltern sich scheiden liessen und ich schwer krank war, hat er mich und meine Mum ohne zuzögern bei sich aufgenommen. Ich wünsche mir noch heute, dass er noch hier wäre und ich ihm mehr danken könnte, als ich es getan habe.. Und ja, Winter Essentials sind nie falsch, ich habe meiner Cousine ebenfalls Thermosohlen gekauft 😀
Und danke Dir vielmals für Deinen lieben Kommi und ich hoffe schwer, dass Deine Katzen die Kekse essen, wenn Du es ausprobierst 😀 als katzengeschenk kann ich Dir auch eine nach baldiran duftende maus empfehlen, meiner ist ganz verrückt danach und spielt damit wie ein babykätzchen 😉
Liebe Grüsse
Janine
https://www.yourstellacadente.com

Reply
vika 23. Dezember 2016 at 4:20

Wie lieb ist dein Kommentar bitte <3! Vielen Dank für die wundervollen Worte! Schön, dass man sich auf seine Familie doch immer verlassen kann- gerade in schweren Situationen! Ich glaube dein Großvater war froh so eine tolle Enkelin zu haben :)! Danke für den Katzentipp, muss denen eh mal wieder Spielzeug besorgen gehen! Ich wünsche dir ganz tolle Weihnachtsmomente mit deinen Liebsten! Herzliche Grüße, Vika <3

Reply
Ti 25. Dezember 2016 at 12:10

Frohe Weihnachten wünsche ich dir 🙂 Ich hoffe, du hast dich reich beschenken lassen und konntest viel Zeit mit deinen Liebsten verbringen 🙂

Das ist so ein wunderschöner Post 🙂 Toll geschrieben

Reply
vika 25. Dezember 2016 at 19:31

Ich danke dir vielmals <3. Ja, ich hatte und habe eine tolle Zeit! Ich hoffe du auch :)!

Reply
Stephi 22. Januar 2017 at 17:45

Ein wirklich toller Post und sehr bewegende Gedanken! Deiner Oma natürlich noch alles Liebe 😊 Ich finde auch, manchmal muss man sich selbst ein wenig bremsen und einen Gang zurückschalten. Das habe ich die letzten drei Wochen gemerkt, als ich mich von einer simplen Grippe einfach nicht erholen wollte. Stress spielt bei der Gesundheit so eine große Rolle!
Deine Fashion Tipps finde ich auch absolut klasse 😊

Liebe Grüße
Stephi von http://stephisstories.de

Reply
Vika 23. Januar 2017 at 14:35

Liebe Stephi, vielen vielen Dank :)! Meiner Oma geht es schon viel besser! Ich hoffe du konntest dich aber mittlerweile von deiner Grippe erholen! Gesundheit ist nun mal echt alles! x Vika

Reply

Leave a Comment